Datenrettung externe Festplatte

Datenrettung externe Festplatte


Mit 30 Jahren Erfahrung auf dem Gebiet der Datenrettung, ist auch Ihre externe Festplatte bei der Data Recovery in den besten Händen.

Kostenfreie Beratungshotline: 0800 44 3333 41


Externe Festplatte Datenrettung


Externe Festplatten (HDDs und SDDs) zählen zu den portablen Datenträgern, weshalb sie eine kürzere Haltbarkeit als fest verbaute Varianten aufweisen. Dass eine Datenrettung Ihres externen Datenträgers notwendig wird, ist also des Portabilitätsfaktors wegen wahrscheinlicher.

Kostenfreie Abholung


Wir holen Ihre externe Festplatte kostenfrei bei Ihnen ab. Auf Wunsch bieten wir Ihnen nach der Datenwiederherstellung selbstverständlich auch eine kostenlose Lieferung Ihrer Daten an.

Kostenfreie + unverbindliche Diagnose in 4 Stunden


Sobald Ihre Festplatte bei uns ist, erhalten Sie innerhalb von 4 Stunden das Ergebnis der Express-Diagnose. Sie sehen sofort, ob sich Daten retten für Ihre externe Festplatte lohnt. Mit einer Liste, die alle rettbaren Daten enthält, werden wir konkret.

Festpreis-Angebot


Weiterhin erhalten Sie ein Festpreis-Angebot, zu dem wir Ihre externe Festplatte retten. Es handelt sich dabei um einen Endpreis, zu dem keine weiteren Kosten hinzukommen.

Bis hierhin bleibt der Service von Data Recovery für Sie kostenfrei. Erst wenn Sie der Datenrettung explizit zustimmen und wir dabei erfolgreich sind, greift unser Festpreis-Angebot für Sie.

Extern Festplatte reparieren: Sofortmaßnahmen


Damit ein Profi die Daten von Ihrer externen Festplatte später auch retten kann, helfen die folgenden Maßnahmen:

  • Externe Festplatte ausschalten
  • Festplatte vom Endgerät (Laptop / PC) trennen
  • Lagerung bei geringen Temperaturunterschieden
  • keine eigenständige Manipulation am Gerät (Öffnen, Schütteln etc.)
  • niemals Datenrettung eigenständig probieren (führt oft zu endgültigem Datenverlust)
  • bei Wasserschäden nie trocknen, sondern schnellstmöglich luftdicht verpacken

Externe Festplatte defekt: Ursachen


Für externe Festplatten können wir nicht pauschal sagen, was defekt ist. Wir müssen schön wissen, um welche Bauart es sich handelt: HDD oder SSD? Bitte beachten Sie: Für einen Laien ist die selbständige Analyse schwer machbar. Unsere Tipps hier können daher nur ein erster Anhaltspunkt für Sie sein.

Fehlerquellen HDD

  • Softwarefehler durch falsche Formatierung
  • Mechanischer Schaden durch Beschädigung der Schreib-Lese-Köpfe (Headcrash), Motorschäden
  • Logische Fehler durch Malware oder Fehlformatierung
  • Elektronische Fehler

Fehlerquellen SSD

  • Physikalische Fehler ausgeschlossen
  • Meist elektronische Fehler
  • selten logische Fehler

Wir retten Ihre Daten!

0800 44 3333 41
(kostenlose Rufnummer)