Data Recovery Historie Festplattenarchiv

Historie


GRÜN Data Recovery wurde 1991 in Berlin gegründet und hat sich in den letzten 30 Jahren zum Experten der Datenrettung mit mehr als 100 Standorten über Filialpartner in drei Ländern entwickelt.

2021

Relaunch der zentralen Website. Auch in Pandemiezeiten bleibt GRÜN Data Recovery Ihr zuverlässiger Partner für professionelle Datenrettung.

2020

Weiterer Ausbau des lokalen Partnerschaftsnetzes in Deutschland auf knapp 100 Filialpartner bundesweit.

2019

GRÜN Data Recovery ist IHK zertifizierter Ausbildungsbetrieb und bildet ab sofort spezialisierte Datenrettungstechniker aus.

2019

Data Recovery fungiert seit April 2019 als Teil der GRÜN Group, rund um den gleichnamigen Gründer und CEO Dr. Oliver Grün. Die europaweit tätige GRÜN Gruppe mit Hauptsitz in Aachen erweitert Ihre Kompetenzen in „digital Services for a better Planet“, um einen klassischen Bereich der IT, nämlich der Datenrettung von allen Speichermedien im B2B2C-BereichAls neuer Geschäftsführer konnte Alexander Brämigk gewonnen werden. Er bringt seitdem u.a. auch seine Expertise im Ausbau überregionaler Unternehmensstrukturen ein, um die Präsenz von Data Recovery standortübergreifend zu stärken. Der langjährige Geschäftsführer Matthias Wickenhöfer begleitet das Unternehmen weiterhin in beratender Funktion.

2018

Neugestaltung der Online-Präsenz von Data Recovery, Erweiterung des Datenrettungsservice auf Smartphones.

2015

Kooperationspartnerschaft mit über 800 Systemhäusern (ComTeam) abgeschlossen.

2014

Speziallabor für RAID und Serversysteme in Berlin eröffnet

2013

Der Fernsehsender rbb besucht Data Recovery und schaut unseren Technikern bei ihrer Arbeit über die Schulter.

2013

Data Recovery bei RTL explosiv

2011

Data Recovery expandiert in der Schweiz durch neue Standorte mit Filialpartnern in Basel, Bern und Zürich.

2011

Data Recovery schafft weitere Kundennähe in Österreich durch Standorte in Graz, Salzburg und Wien.

2011

Data Recovery rettet Daten eines Datenträgers, der bei einem Flugzeugabsturz beschädigt wurde.

2011

Data Recovery bei RTL2, SDS schau dich schlau, das Wissensmagazin: Das Duell der Datenretter.

2011

Data Recovery stellt die Daten eines Datenträgers wieder her, der bei einem Hausbrand schwer beschädigt wurde.

2010

Data Recovery bei RTL-News: Wie zerstört man Daten bzw. Datenträger, so dass sie wirklich nicht wieder herstellbar sind?

2010

Data Recovery bei Planetopia – Wie sicher die verschiedenen Datenträgertypen sind und was sie kosten.

2008

Data Recovery eröffnet Standort Leipzig und ist nun mit sieben Filialpartnern im Bundesgebiet vertreten.

2007

Data Recovery bei Deutschlandradio Kultur – Festplattencrash – Datenverlust mit bösen Folgen.

2006

Data Recovery Standorterweiterung Stuttgart.

2003

Data Recovery Standorterweiterung Köln und Hamburg.

2001

Data Recovery Standorterweiterung Frankfurt am Main.

2000

Start des Netzwerks mit Filialpartnern zum Aufbau von regionalen Standorten mit regionalen Ansprechpartnern.

1999

Spezialisierung auf Datenrettung, Gründung der Crash PC Service GmbH als eigenständiges Datenrettungsunternehmen mit ihrer Marke „Data Recovery“.

1991

Gründung als Full-Service-IT-Systemhaus in Berlin, für EDV-Einrichtung und Wartung, Datenrettung.

Wir retten Ihre Daten!

0800 44 3333 41
(kostenlose Rufnummer)